Basketball-Camp in Plettenberg 2018 (6)

Einen gelungenen ersten Camptag verbrachten 43 Kinder und Jugendliche beim 1. TV Jahn Plettenberg Basketball-Camp. Es wurde geworfen, gelaufen, geklettert, gedribbelt und dabei hatten alle viele Spaß. Mittags gab es die obligatorischen Nudeln, der Nachmittagssnack mit viel Obst und Müsliriegeln schmeckte ebenfalls allen. Abschließend spielten alle mit großem Einsatz 3vs3, ehe Lennart souverän mit einem getroffenen Freiwurf den ersten Camptag beendet.

Videos und Fotos gibt es hier: Basketball-Camps-Twitter

Basketball-Camp in Plettenberg 2018 (3)

Morgen geht es los! Das Basketball-Camp in Plettenberg startet um 10 Uhr in der Dreifachhalle ( Albert-Schweizer-Straße 8A, 58840 Plettenberg). Rund 50 Kinder werden teilnehmen und treffen sich während der zwei Tage unter dem Motto: Spaß, Lernen, Basketballspielen

Basketball-Camp in Plettenberg 2018 (2)

Die Halle wird  voll!

Für das Basketball-Camp in Plettenberg gibt es bereits 55 Anmeldungen und noch immer fragen Eltern und Kinder nach der Anmeldemöglichkeit. Schön, dass es „so weit weg vom Schuss“ so viel Interesse und Begeisterung für Basketball gibt. Vor Ort kümmert sich Gezim Krasnici um die Anmeldungen und das Essen.

Die teilnehmenden Kinder werden an beiden Tagen mit Essen und Getränken versorgt, am 2. Tag wird gegrillt und alle Teilnehmer erhalten ein Campshirt. Da ein Sponsor die Kosten übernimmt, wird das Camp für die Kinder und Jugendlichem kostenlos sein.

das Nach-Ostercamp in Borken 2016

Vier Tage Basketball in Borken in angenehmer Atmosphäre

Zum 3. Mal in Folge waren Julius Breu und Marsha Owusu Gyamfi beim Borkener Nach-Ostercamp dabei und genossen die Zeit. Erstmals war Julius das komplette Camp dabei. 41 Kinder aus 4 verschiedenen Vereinen waren dabei, die ältesten aus dem Jahrgang 1999, die jüngsten aus dem Jahrgang 2009.

das Nach-Ostercamp in Borken 2016 weiterlesen